Apr 21

Honorartarife als Alternative zu hohen Abschlusskosten bei Altersvorsorgeverträgen

Die Abschlusskosten bei gewöhnlichen Lebens- und Rentenversicherungen zur Altersvorsorge sorgen nicht nur einfach dafür, dass solche ein Vertrag selbst bei „nur“ 50 Euro mtl. Besparung über 1.000 Euro kosten kann, sondern als Folge, dass der Sparer mehrere Jahre benötigt (oft über 10 Jahre), bis er seine eingezahlten Beiträge wieder heraus bekommt. Oft ist ein kostengünstiger (Fonds-)sparplan die bessere Alternative gewesen – oder eben ein ohne Abschlusskosten kalkulierter Rentenversicherungsvertrag, der von bestimmten Honorarberatern angeboten wird. Diese nehmen dafür zwar ein Honorar. Jedoch ist dieses bei seriösen Honorarberatern deutlich niedriger als die ansonsten angefallenen Abschlusskosten.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.