September 2013 archive

Sep 12

Diskussion über Honorarberatung vs. Provisionsberatung

Ob sich diese beiden Beratungsmodelle nun gegenseitig ausschließen oder nicht, darüber scheiden sich die Geister. Meine Meinung ist eindeutig. In bestimmten Sparten wie Sachversicherungen und der Berufsunfähigkeitsabsicherung ist das derzeitige Provisionsmodell akzeptabel. Auch im Bereich der privaten Krankenversicherung halte ich die Provisionsberatung für gut, aber nur, wenn die Provision weiter gesenkt hat. Mir strebt eine …

Weiter lesen »

Sep 10

Warum Honorarberatung in der Altersvorsorge so wichtig ist und Vorsicht vor Vertrieben angesagt ist

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung beschäftigt sich mit den Kosten in Altersvorsorgeverträgen und nennt „Ross und Reiter“. Demnach fordern Vertriebe die MLP, Deutsche Vermögensberatung und Swiss Life Select bis zu 7 Prozent der gesamten Beitragssumme als Abschlussprovision. Somit ist natürlich keine unabhängige Altersvorsorge-Beratung gegeben. Anders können die Vertriebsapparate, gerade in den Strukturvertrieben, kaum bezahlt werden. Somit …

Weiter lesen »